Kultur der Anden

Aymaras
Die Aymara bestehen aus etwa 3 Millionen Menschen, die in Peru, Bolivien und Chile verteilt leben. Sie haben einen starken ethnischen Zusammenhalt, der auf dem Gebrauch ihrer eigenen Sprache beruht und den Einfluss der Modernität entgegengewirkt.